Abfallcheck beim FEZ-Projektwochenende "Müll"ZauberWelten

Müllmonster

Am 17. und 18.01.2015 ist der "Berliner Abfallcheck" wieder im FEZ in der Wuhlheide, diesmal im Rahmen der "Müll"ZauberWelten. Am Samstag von 13 bis 19 Uhr und am Sonntag von 12 bis 18 Uhr stehen die BUND-Abfallberater für alle Fragen zum Thema Müll und Kreisläufe bereit. Für Eltern, Kinder von 3-16 Jahren und interessierte Fachbesucher bietet das Re- und Upcyclingwochenende im FEZ unter dem Motto "SPIELEN, STAUNEN, SELBER BAUEN - Für Müllmonster, Düsentriebe, Weltverbesserer und für die ganze Familie!" viele Kreativ-, Mitmach- und Spielangebote.

Vor Ort sind zum Beispiel das offene Repaircafé von "Murks? Nein,Danke", eine Umschneiderei und "TauschRausch-Der Tauschmarkt" für Spielzeug. Der BUND Berlin ist mit dem "Abfallcheck" dabei und gibt wichtige Tipps zur Mülltrennung, Abfallvermeidung und Anleitungen zum Upcycling. Die Jungs und Mädels von "Open Island" starten mit einem Flaschenpostamt, um Material für ihre Flöße zu Sammeln. Es gibt jede Menge Infos und praktische Angebote rund um das Thema Müll - bei uns, aber auch in anderen Teilen der Welt.

Alle Angebote arbeiten mit vermeintlichem Müll, aus dem etwas Neues entsteht. Mehr zum Programm und zu den Preisen erfahren Sie hier.
 

Bildnachweis: © FEZ Berlin

Tags: 

Den Beitrag bookmarken