HERBSTKURS AUSGEBUCHT! - Kostenlose Schulung für ein Engagement als BUND-Abfall- und Energiesparberater

Mülltonne

Der BUND Berlin (Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland) bietet im Oktober/November 2014 eine kostenlose Schulung für alle an, die Lust haben als BUND-Energiespar- und Abfallberater aktiv zu werden. Im Rahmen des Projekts „Berliner Energie- und Abfallcheck" können Sie als ehrenamtlicheR BeraterIn anderen Menschen helfen, Energie zu sparen und Abfall richtig zu trennen und zu vermeiden. Mit konkreten Tipps zeigen Sie in Haushalten direkt vor Ort und an Infoständen, wie sich zugleich Kosten reduzieren und die Umwelt schonen lassen! (Mehr zur Beratertätigkeit erfahren Sie hier.)

DER KOMMENDE KURS IST LEIDER SCHON VOLLSTÄNDIG AUSGEBUCHT – sie sollten sich dennoch schon mal anmelden, wenn sie als Haushaltsberater für den BUND unterwegs sein wollen. Sobald sie auf der Liste der Interessenten stehen, können sie an der nächsten freien Runde teilnehmen (im Frühling 2015 oder früher) oder sie rücken nach, wenn jemand abspringt und doch nicht teilnehmen kann. In jedem Falle gilt: „Der frühe Vogel fängt den Wurm!“ Als ersten Schritt zum Energiespar- und Abfallberater empfehlen wir, sich selbst einen unserer Berater ins Haus zu holen. Interessenten können sich hier für Haushaltsberatungen und/oder die Kursteilnahme anmelden.

Im Zeitraum vom 6. Oktober bis 5. November findet ein

KOSTENLOSER ABEND- UND WOCHENENDKURS - DIESER KURS IST LEIDER SCHON AUSGEBUCHT!

statt, der für alle offen steht, die sich in unserem Projekt "Berliner Energie-/Abfallcheck" ehrenamtlich engagieren wollen. Ort ist die Landesgeschäftsstelle des BUND Berlin in der Crellestraße 35 in 10827 Berlin-Schöneberg (Eingang über den BUND-Laden).

Einen inhaltlichen Ablaufplan finden Sie unter den folgenden zwei Links: Die Datei "Schritt für Schritt..." stellt sowohl den Praxis- als auch den Theorie-Teil allgemein dar. Die zweite Datei (mit den Terminen des vergangenen Kurses) gibt einen Überblick über die Inhalte der theoretischen Schulung (Umfang 29,5 Stunden).

WENN SIE INTERESSE AN EINER TEILNAHME HABEN, BITTE GEBEN SIE UNS SO ZEITNAH WIE MÖGLICH BESCHEID. (Als Anmeldung genügt eine einfache Antwort-Mail an abfallcheck@bund-berlin.de.) DIESER KURS IST LEIDER SCHON AUSGEBUCHT!  – Sie sollten sich dennoch schon mal anmelden, wenn sie als Haushaltsberater für den BUND unterwegs sein wollen. Sobald sie auf der Liste der Interessenten stehen, können sie an der nächsten freien Runde teilnehmen (im Frühling 2015 oder früher) oder sie rücken nach, wenn jemand abspringt und doch nicht teilnehmen kann. In jedem Falle gilt: „Der frühe Vogel fängt den Wurm!“ Als ersten Schritt zum Energiespar- und Abfallberater empfehlen wir, sich selbst einen unserer Berater ins Haus zu holen. Interessenten können sich hier für Haushaltsberatungen und/oder die Kursteilnahme anmelden.

Für weitere Fragen zur Schulung oder zur Tätigkeit als Energiespar-/AbfallberaterIn im Rahmen des Projekts stehen wir Ihnen unter der 030/78 79 00 38 bzw. abfallcheck@bund-berlin.de gern zur Verfügung.

Tags: 

Den Beitrag bookmarken